Übergabezeremonie einer Materialspende an der Universität Jaunde I

Materialübergabe Bild vergrößern (© Deutsche Botschaft Jaunde)

Materialübergabe Bild vergrößern (© Deutsche Botschaft Jaunde)

Im Rahmen des Sachmittelprogramms der Alexander von Humboldt-Stiftung für Alumni aus devisen-schwachen Ländern, hat Prof. Dr.  Eunice Ngongkum, Abteilung afrikanische Literatur und Zivilisation an der Universität von Yaoundé  I, eine Gerätebeihilfe erhalten. Am 16 Dezember 2016 übergab der Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in Jaunde Dr. Hans-Dieter Stell diese  Gerätespende in Anwesenheit des stellvertretenden Rektors, Prof Emmanuel Tonye und von Prof. Dr. Simo, Leiter der Graduate School for „Arts, Languages and Cultures“ und Vertrauenswissenschaftler der Alexander-von-Humboldt-Stiftung.

Materialübergabe Bild vergrößern (© Deutsche Botschaft Jaunde) Bei der Spende im Gesamtwert von ca. 20.000 € handelt sich um diverse Computer, Laptops, Kamera, Projektor, Software und weiteres Zubehör, die für eine Lehrbuchpublikation und für die Einrichtung einer Website mit Lehrmaterialien genutzt werden soll.